Theloderma asperum - Rauher Flechtenmoosfrosch

40,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung


  • Schutzstatus: keiner
  • Verbreitung: Vietnam, Kambodscha, Thailand, China, Burma
  • Lebensraum: Nachtaktiver Bewohner subtropischer sowie tropischer Regenwälder.
  • Größe: Weibchen bis 35 mm, Männchen bleiben meist etwas kleiner.
  • Haltung: Üppig bepflanztes Regenwaldterrarium ab 50x50x50 cm für ein Weibchen mit mehreren Männchen. Viele großblättrige Pflanzen wie Philodendron und Spatiphyllum. Temperaturen zwischen 20 und 24° C tagsüber und einer Nachtabsenkung um 4-5° C. Die relative Luftfeuchtigkeit sollte tagsüber um die 80 % liegen und nachts auf 100 % steigen. Der Einsatz einer automatischen Beregnungsanlage ist empfehlenswert.
  • Futter: Das Futter sollte aus kleinen bis mittel-großen Futterinsekten wie verschiedenen , Drosophila, Grillen, Heimchen, Stummelfliegen etc. bestehen. Mindestens einmal pro Woche sollten die Futtertiere mit einem Vitamin- und Mineralstoffpulver angereichert werden.
  • Fortpflanzung: Theloderma asperum legt seine Eier gerne oberhalb von kleinen Wasseransammlungen (in der Natur Baumhöhlen) ab. Die Gelege bestehen aus bis zu 6 Eiern. Die Kaulquappen aus einem Gelege können ohne Probleme zusammen aufgezogen werden.
  • Besonderheiten: In der Ruhestellung am