Blauer Bambus Taggecko - Phelsuma klemmeri - Jungtier

65,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung


10/2023 - unbestimmt

Herkunft: Nordwesten Madagaskars
Lebensraum: Bäume, Bambuspflanzen
Aktivität: tagaktiv
Größe: bis 9 cm
Futter: Insekten, Obst / FruchtbreiSozialverhalten:

Fortpflanzung: ovipar
Anzahl Eier: 2


Da diese Phelsume doch recht klein ist reicht ein Terrarium mit den Maßen 40 x 40 x 60 cm (LxBxH) für die Haltung eines Pärchens aus. Als Bodengrund verwendet man ungedüngte Erde. Kork hat sich als Rück- und Seitenwand gut bewährt. Als Einrichtung wären Bambusrohre in denen sich die Tiere auch einmal zurückziehen können sehr wichtig. Ebenfalls unverzichtbar ist eine dichte Bepflanzung. Besonders beliebt ist bei den Geckos die Sanseveria. Auf ihren langen, festen Blättern können die Taggeckos hervorragend klettern und sich auf der Rückseite verstecken. Ebenfalls sind Bromelien zu empfehlen. Da sich in ihren Trichtern Wasser sammelt, kann man die Geckos dort oft beim Trinken beobachten. Die Tagestemperatur sollten bei 28 Grad liegen und die Luftfeuchtigkeit bei 50 % - 70 %. Eine helle Beleuchtung ist für die sonnenhungrigen Geckos sehr wichtig. Auch sollte eine UVB-Bestrahlung nicht fehlen. Als Nahrung dienen kleinere Insekten wie z.B. kleine Grillen, Heimchen, Heuschrecken und Fliegen. Gelegentlich bietet man Fruchtbrei an, welcher von den Tieren genüsslich geschlabbert wird.